FANDOM


Forever Fall Part 1 ist die 13. Episode der 1. Staffel. Sie dauert 6 Minuten.

Handlung Bearbeiten

Zu Beginn der Episode blickt Pyrrha traurig aus dem Fenster des Zimmers von Team JNPR. Nora hüpft auf ihrem Bett und fragt in die Runde, warum Jaune immer so spät zurück kommt. Lie Ren, der gerade seine Waffen reinigt, antwortet: "Wir bekommen ihn viel seltener zu sehen, seit er mit Team Cardinal befreundet ist." Nora bedauert, dass er aber mehr Schlaf braucht, da es morgen einen Ausflug in den "Immerwährenden Herbstwald" geht. Pyrrha verteidigt ihn: "Unser Anführer weiss genau, was er tut."

Auf dem Flur trifft Jaune, der gerade in sein Zimmer gehen will, auf Ruby. Es beginnt ein starker Dialog, wobei Ruby Jaune aufmuntert und ihm Mut machen will. Er hält es für einen Fehler nach Beacon gekommen zu sein. Doch Ruby hält entgegen:"Es mag sein, dass du früher Fehler gemacht hast, doch jetzt kannt du dir das nicht mehr leisten, weil du Chef eines Teams bist." Die Gruppe leidet, wenn ein einzelner nicht seine Arbeit macht. Mit "du schaffst das.Du bist jetzt für Dein Team da!" geht Ruby Rose in ihr Zimmer.

Jaune bleibt skeptisch zurück und bekommt eine Falthandy-Nachricht von Cardin. Er soll erneut raus gehen und dicke Wespen mit großem Stachel in einer Kiste sammeln. Seufzend macht sich Jaune Arc auf den Weg.

Alle drei Teams wandern am nächsten Tag in den Wald des immerwährenden Herbstes. Die dunkelroten Blätter fliegen zu Boden. Die begleitende Lehrerein Glynda Goodwitch bedeutet ihnen, dass jede/r ein Glas roten Harzes aus den Bäumen für Professorin Peach sammeln soll. Sie bittet sie zusammen zu bleiben, da überall Grimm lauern könnten. Jaune muss für CRDL 6 Flaschen mit süßem, rotem Saft sammeln, während sich die Gruppe am Boden räkelt. Als er wiederkommt ist er schlags kaputt und meint auch allergisch gegen das Zeugs zu sein. Nun erklärt Winchester warum er sogar ein sechstes Glas verlangt hat: Er will Rache.

Die Gruppe legt sich auf einem Hügel auf die Lauer und beobachtet Pyrrha beim Harz sammeln. Cardin ist sauer auf sie, weil sie so stark und selbstsicher ist. Er will das Jaune das 6.Glas auf sie wirft und dann die mitgebrachten Wespen auf sie losgelassen werden. Wenn nicht, wird er alle Lügen von Jaune der Schule erzählen, damit er mit dem nächsten Flugzeug davongejagt wird. Jaune kommt in Bedrängnis den Befehl auszuführen. Mit dem vollen Glas in der Hand überlegt er kurz und sagt NEIN. Stattdessen knallt er es Cardin auf die Brust. Das Glas zerspringt und der rote Saft ergießt sich auf Cardin's Brust.

Der Film endet mit dem erschreckten Gesicht von Jaune, der von Team Cardinal ergriffen wird.

Charaktere Bearbeiten

Video Bearbeiten

Deutsches Video Bearbeiten

Existiert noch nicht.

Englisches Video Bearbeiten

RWBY Chapter 13- Forever Fall06:10

RWBY Chapter 13- Forever Fall


Vorherige Episode | Nächste Episode

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki