FANDOM


Zurück zum Episodenguide


Ruby Rose ist die erste Folge der 1.Staffel von RWBY. Sie dauert 12 Minuten. Sie wurde dem Publikum beim dritten RTX-Treffen in Austin am 5. Juli 2013 gezeigt und am 18. Juli von Rooster Teeth veröffentlicht.

Handlung Bearbeiten

Die Serie startet mit einem Intro über die Entwicklung der Menschen auf der Welt Remnant. Gegen die Mächte der Dunkelheit in Form der Grimm-Lebewesen retten sich die Menschen mit einem Stoff namens Dust und bilden Gemeinschaften um zu überleben.

Nach diesem Infoblock sieht man Roman Torchwick mit seiner Bande durch die Stadt Vale schlendern. In einem Dust-Laden wollen sie Staub und Kristalle stehlen. Ruby Rose ist zufällig in dem Laden. Sie stellt sich den Räubern entgegen und kämpft mit ihrer Sensenwaffe. Mit nur wenig Beute können sie fliehen. Ruby verfolgt Torchwick auf ein Dach, als ein Flugobjekt kommt. Drinnen ist Cinder - die Anführerin der Gruppe wie wir später erfahren. Ihre Kampfkraft ist Ruby überlegen. Überraschend erscheint Glynda Goodwitch, hilft Ruby und schlägt das Flugzeug in die Flucht.

Glynda nimmt es Ruby übel, beim Diebstahl eingegriffen zu haben und stellt sie Ozpin, dem Schulleiter vor. Er gibt ihr Kekse, die Ruby rasch verschlingt. Ruby erzählt, dass sie auf der Signal Academy bei ihrem Onkel Qrow kämpfen lernt und in zwei Jahren nach Beacon kommen will. Ozpin erkennt ihre "silbernen Augen" und ihre Tapferkeit. Er genehmigt ihr, früher auf die Beacon Hochschule zu kommen. Mit ihrer Schwester Yang, die bereits für das 1.Semester eingeschrieben ist, besteigt sie ein großes Luftschiff, welches sie nach Beacon bringt. Mit eindrucksvollen Bildern von dem Überflug über die Landschaft und der Begrüßung in Vale endet der erste Teil.

Charaktere Bearbeiten

Video Bearbeiten

Deutsches Video Bearbeiten

RWBY Folge 1- Ruby Rose -RWBY Projekt- (Ger dub)14:37

RWBY Folge 1- Ruby Rose -RWBY Projekt- (Ger dub)

Englisches Video Bearbeiten

RWBY Chapter 1- Ruby Rose12:21

RWBY Chapter 1- Ruby Rose


Nächste Episode

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki