FANDOM


Zurück zum Episodenguide

The Vytal-Festival ist die erste Episode von RWBY - World of Remnant in Begleitung von Staffel 3. Sie ist die 5. Erläuterung von World of Remnant ingesamt und dauert 3 Minuten.

Handlung Bearbeiten

Die Stimme von Professor Ozpin erläutert, das alles zunächst mit einem Krieg begonnen hat. Die Königreiche von Remnant waren in einer großen, kriegerischen Auseinandersetzung steckengeblieben. Aber diese wurde beendet auf der kleinen Insel Vytal nördlich von Vale. Es war hier, als die Anführer/innen der Welt sich für Frieden über Blutvergießen ausgesprochen haben. Sie haben neue Gesetze, neue Akademien und neue Traditionen vereinbart.

Das Vytal-Festival wurde als Zeichen dieses Friedens begründet. Alle zwei Jahre sollte ein Königreich Gastgeber für alle Bürger/innen von Remnant sein, um sich zu treffen und die anderen Kulturen kennenzulernen. Der Höhepunkt war ein Wettbewerb der Jägerinnen und Jäger - das Vytal Festival Tournament.

Die stärksten Kämpfer/innen der neuen Akademien sollten sich in einem sportlichen und friedlichen Wettbewerb messen, der den Besten oder die Beste von allen hervorbringen sollte. Eine wundervolle Methode, die Anstrengungen jeder Schule zu unterstützen, sich über die Mittelmäßigkeit zu erheben. Mit den Fähigkeiten der Jäger/innen wuchsen auch die Anforderungen an die Kampfstätte - und Amity Colloseum wurde geboren. Ein technologischer Diamant, der in jedes Königreich geflogen werden konnte.

Es begann mit einem Krieg, aber erst der Frieden hat der Menschheit zu Größe verholfen. Möge sie nie diesen Pfad verlassen.

Video Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki